Espresso

Espresso ist das schwarze Gold Italiens und aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken.  Diese weltbekannte Kaffeezubereitung stammt wohl ursprünglich aus Mailand. Bei dieser Methode wird heißes Wasser mit hohem Druck durch sehr fein gemahlenes Kaffeepulver gepresst. Die Kaffeebohnen für Espresso sind meistens aus den beiden beliebtesten und bekanntesten Sorten Arabica und Robusta. Kaffee für Espresso wird feiner gemahlen als für Lungo.

Ein fertiger Espresso sollte eine durchschnittliche Menge von 25 ml haben.

Arabica Bohnen liefern einen „flüssigeren“ Espresso mit heller, dünner Crema und lieblichen bis säuerlichen Fruchtnoten.

Robusta Bohnen ergeben eine dunkle, dichte Crema und eine dichte, stoffige, strukturierte und charakterstarke Tasse.

Somit ergeben sich große Variationsmöglichkeiten durch sortenreine Espressi und Blends

Die einfachste Art perfekten Espresso zu brühen geht mit dem ESE System aus Italien. Mehr über perfekten Espresso und ESE Pads erfahren.

Zeigt alle 11 Ergebnisse